Kontakt | 0800-0402020 
Service-Tel (kostenlos dt. Festnetz)

 

0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Welcher ist der richtige Bodenbelag für das Badezimmer?

Das Bad oder der Wellnessbereich stellen besondere Ansprüche an den Bodenbelag. Vom richtigen Bodenbelag für das Badezimmer wird neben einer hohen Rutschhemmklasse (R9 oder besser) natürlich erwartet, dass dieser wasserfest ist und auch stehende Nässe keine Schäden verunrsachen kann. Dimit sind Bodenbelag-Materialien wie extilien, Holz oder hochdichte Faserplatten (HDF) bereits außen vor oder nur noch bedingt einsetzbar. Wer im Bad Vorsicht walten lässt und keine stehende Nässe "produziert", kann natürlich auch sogenannte "feuchtraumgeeignete" Bdenbeläge wie imprägnierte Laminatböden einsetzen. Der Fachmann rät davon aber meist ab.

Welche Bodenbeläge sind für das Bad geeignet?  

Für das Badezimmer kommen neben Fliesen auch Bodenbeläge in Betracht, die fußwarm sind und im Bad eine wohnliche Wellness-Atmosphäre schaffen, jedoch unbedingt wasserfest sein sollten. Das Fliesen des Bodenes mit herkömmlichen mineralischen Fliesen ist seit vielen Jahren bis hete Standard in europäischen Bädern. Doch Fliesen sind auch kalt (ohne Fußbodenheizung) und strahlen ein eher cleanes bis sprödes Flair aus. Und was, wenn die Fliesen in der Mietswohnung oder dem Eigenheim nicht mehr gefallen oder verschlissen sind? Den gesamten Bodenbelag heraus hacken und neu fliesen? Das wird teuer und schmutzig für viele, viele Tage. 

Designboden als Bodenbelag Retter im Bad bei der Renovierung

Prinzipielll sind alle Designböden aus Vinyl sowie die fortschrittlichen Rigid Designböden als Bodenbelag im Bad oder im Wellnessbereich ohne Einschränkung geeignet. Wineo hat in dieser Sparte meihrere Kollektionen in unterschiedlichen Beanspruchungsklassen im Angebot. Die preise gestalten sich entsprechend den Nutzschichten bzw. Beanspruchungsklassen. Unsere Empfehlung  wären hier der fortschrittliche wineo 600 click Rigid Designboden oder der mit "Blauer Engel" zertifizierte wineo 1000 click Purline Bio Designboden. Beide Bodenbelag Linien bieten überzeugende naturrealistische Dekore.

HARO Disano SmartAqua ideal als Bodenbelag für Badzimmer und Renovierung

HARO bietet unter dem Markennamen DISANO gleich mehrere Rigid Designböden in verschiedenen Formaten und Stärken. Alle DISANO Designböden sind 100% PVC-frei und damit auch frei von Weichmachern. Gerade im Badezimmer können durch Fußbodenheizng und wechselnde Bedingungen zu Emission von flüchtigen Stoffen auds normalen Vinyl-Designböden führen. Nicht so mit HARO Disano. Die Serien HARO Disano SmartAqua, ClassicAqua und LifeAqua verfügen zudem über eine als gegenzug (auf der Rückseite) integrierte Trittschalldämmung, die gleichzeitig als Verlegeunterlage dient. HARO Disano Designbeläge sind daher ideal für das Badezimmer, gerade wenn es um die direkkte Verlegung eines neues Bodenbelages direkt auf die alten Fliesen zur Renovierung im Badezimmer geht.  

HARO Disano SmartAqua Rigid Designboden Landhausdiele 4VM Eiche Columbia natur strukturiert Top Connect Blauer Engel

HARO Disano SmartAqua Rigid Designboden Landhausdiele 4VM Eiche Columbia natur strukturiert Top Connect Blauer Engel

Designboden im Naturstein Design für das Badezimmer ist Trend!

Traditionnell wurden in den Bädern der Antike Naturstein-Platten verlegt. Marmor, travertine und andere edle Steinböden waren allerdings ausschließlich der Oberschicht und öffentlichen Räume vorbehalten. Auch heute sind Natursetein-Platten als Bodenbelag im Bad nicht billig zu haben und ihre Verarbeitung schwierig. Mit modernen Designböden werden Optik und Haptik solch hochwertiger Böden jedoch perfekt nachgebildet und bieten zusätzlich die positiven Eigenschaften eines modernen Designbodens. Einer der Weltmarktführer elastischer Bodenbeläge GERFLOR hat in diesem Bereich besonders schöne Dekore z vernüftigen Preisen zu bieten. Auch diese Bodenbeläge können im Bad direkt auf alten Fliesen verleg werden.  Mit ihrer V-Fuge sind dieses Deisignböden im Bad praktisch nicht von echten Steinfliesen zu unterscheiden. Und außerdem sind sie rutschfest und fußwarm. 

Gerflor Senso Premium Clic Manhattan Clear Bodenbelag fuer Bad und Wellness

Gerflor Senso Premium Clic Manhattan Clear Bodenbelag fuer Bad und Wellness

Das ist Lusus! Echter Sandstein im Bad von Samera aus der Sandstein Concept Manufaktur

Die Manufaktur Sandstein Concept  aus Radebeul hat die Verarbeitung von weltweit importierten Natursanden zu Sandsteinfliesen bis hin zu großformatiger Sandstein-Tapete perfektionert. Viele Luxusbäder wuren bereits mit dem edlen Sandstein-Material von Samera ausgestattet. Für das Badezimmer stellt der Hersteller geeignete Oberflächenimprägnierungen bereit und bietet seine Sandstein-Fliesen auch als komplette Duschwand an. Nach Bedarf kann diese sogar beleuchtet werden. Die so entstehenden Effekte im Wellnessbereich sind an Exklusivität kaum zu übertreffen. Das nachfolgend gezeigte Sandstein-Design "White Pearl" bietet mit seinen hell reflektierenden weißen Natirsanden und den grauen Marmorierungen eine zeitlos-cleane Eleganz, die sich dennoch zurückhaltend und erhaben gegenüber allen sonstigen Materialien präsentiert. 

 Samera White Pearl Bodenbelag und Wandbelag aus echtem Sandstein für echten Luxus in ihrem Badezimmer oder Wellnessbereich
Samera White Pearl Bodenbelag und Wandbelag aus echtem Sandstein für echten Luxus in ihrem Badezimmer oder Wellnessbereich

Ist Laminat als Bodenbelag im Bad geeignet?

Ja-ein! Prinzipiell basiert Laminatboden auf einer "hochdichten Faserplatte" (HDF) als Bodenbelag-Träger. Dieses HDF-Platte besteht auf 

Auch Laminat Bodenbeläge oder Parkett sind heute bei entsprechender Veredelung als Bodenbelag für das Badezimmer geeignet.

 Badezimmer Bodenbelag Parador Laminat
Bodenbelag für Badezimmer - wer nicht den Boden badet, kann auch gut imprägniertes Laminat verwenden... die Edelvariante Parkett ist dann wirklicher Luxus