Kontakt | 0800-0402020 
Service Rufnummer
(kostenlos nur aus deutschem Festnetz)

 

0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

<p>

bodenbelag.de wird betrieben und entwickelt durch die delüks service ug h.b. mit Sitz in 16792 Zehdenick, Waldstraße 3. Der Marktplatzbetreiber als Vertragspartner wird nachfolgend als bodenbelag.de bezeichnet. bodenbelag.de bietet  auf seinen Internetseiten Funktionalität für Käufer (Endkunden) und Verkäufer (Unternehmen). Die folgenden Nutzungsbedingungen regulieren Rechte und Pflichten zwischen bodenbelag.de und den Käufern, die die bodenbelag.de nutzen und so Kaufverträge mit den auf bodenbelag.de auftretenden Verkäufern schließen. Das durch Kaufvertrag zwischen Käufer und Verkäufer enstehende Vertragsverhältnis wird durch die separaten AGBs der Verkäufer geregelt.

1. Allgemeines

Mit der Teilnahme am bodenbelag.de Online Marktplatzt akzeptieren Sie die nachfolgenden Bestimmungen ohne Einschränkung. Voraussetzung ist die wahrheitsgemäße Angabe aller Informationen die bodenbelag.de zur Förderung des Marktplatzes und zur Sicherstellung von Verkaufstransaktion erhebt. Die zur Verfügung gestellt Standardfunktionalität kann jederzeit und ohne Benachrichtigung durch bodenbelag.de geändert oder eingestellt werden. Ein Anspruch auf Teilnahme am bodenbelag.de Marktplatz besteht nicht.

1.1 Definition Käufer

bodenbelag.de bietet natürlichen Personen (Mindestalter 18 Jahre) und juristischen Personen auf seinen Internetseiten die Funktionalität, die durch Verkäufer eingestellten Produkte und Dienstleistungen per Warenkorbsystem zu kaufen. bodenbelag.de bietet dabei die technische Möglichkeit der Bestellabwicklung und Zahlungsabwicklung, wobei der Käufer den Kaufvertrag und die Zahlungsverpflichtung ausschließlich mit dem Verkäufer der Waren eingeht. Zahlungen werden nur direkt an den Verkäufer gesendet. Der Käufer muss zum Abschluss der Verträge volljährig sein. Eine Registrierung des Käufers für ein Kundenkonto ist möglich, jedoch nicht erforderlich. Die Entscheidung über eine Registrierung obliegt dem Käufer.

1.2 Definition des Verkäufers

bodenbelag.de bietet Kaufleuten nach HGB auf seinen Internetseiten die Funktionalität einer kompletten Online Präsentations- und Verkaufsplattform, umgangssprachlich Onlineshop bzw. Online-Marktplatz. Der Verkäufer kann so Produktdaten importieren, editieren, präsentieren, aktualisieren und weiter verarbeiten, um die Produkte an einen Käufer nach Def. 1.1 zu verkaufen. Die Funktionalität der Bestellabwicklung übermittelt dem Verkäufer bei einem Kauf  die für die Bestellabwicklung notwendigen Nutzerdaten und leitet die Zahlungstransaktionen über externe Zahlungsprovider ein. Dabei werden Zahlungen direkt vom Käufer an der Verkäufer übermittelt.

1.3 Vertragsschluss zwischen Käufer und Verkäufer

Die Bestellung des Käufers stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenborb befindliche Ware und die dami verbundenen Servicedienstleistungen (Lieferung) gegenüber dem oder den Verkäufer(n) dar. Die im ersten Schritt durch das Marktplatzsystem generierte Bestätigung dokumentiert den Erhalt des Angebotes. Der Verkäufer bestätigt die Angebotsannahme durch Auftragsbestätigung oder Lieferung. Mit Auftragsbestätigung wird der Kaufvertrag zwischen Käufer und Verkäufer geschlossen. bodenbelag.de wird dabei nicht zum Vertragspartner des Käufers.

bodenbelag.de übernimmt für Kaufverträge zwischen Käufern und Verkäufer keine Garantien, weder für die Erfüllung, noch für die sachliche Richtigkeit eingestellter Produktdaten. Auch eine Haftung für Sach- oder Rechtsmängel der gehandelten Produkte und Dienstleistungen übernimmt bodenbelag.de nicht. Dem Käufer steht jedoch sein unbeschränktes Widerrufsrecht zu, soweit er Endverbraucher ist oder dies zusätzlich in den AGB des Verkäufers auch für juristische Personen ausgewiesen ist. Der Verkäufer informiert den Käufer diesbezüglich vollumfänglich über seine ihm zustehenden Rechte. Die notwendigen Information erhält der Käufer auf der Produktdetailseite, der Shopseite des Händlers sowie im Bestellprozess (Checkout).

In seinem Rechtverhältnis gegenüber bodenbelag.de wird der Verkäufer verpflichtet Angaben zu Produkt und Services umfassend und richtig wiederzugeben und die Produkte entsprechend zu liefern.

1.4 Lieferung der Produkte vom Verküfer an den Käufer

Der Verkäufer liefert die durch den Käufer per Kaufvertrag bestellten Produkt gemäß der im Bestellprozess (Checkout) angebotenen Lieferkonditionen wie Versandksoten, Lieferzeit, Ablieferort. Gerät er mit der Lieferzeit in Verzug, informiert er den Käufer umfassend und rechtzeitig.

2. Bestellprozess

2.1 Warenkorbsystem

Die Ware kann auf bodenbelag.de per Warenkorbsystem (1. Artikel in den Warenkorb legen, 2. Liefer- und Zahlungsdaten angeben, 3. Ihre E-mail Adresse zur Informierung über Ihr Widerrufsrecht angeben, 4. Einverständnis mit AGBs des Verkäufers erklären, 5. Bestellung senden) erfolgen. Eine telefonische Bestellung ist nicht möglich. Der Käufer kann auch mehrere Produkte verschiedener Verkäufer in einem Warenkorb kaufen. Dann können jedoch mehrfach Versandkosten anfallen.

2.2 Preise

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung auf bodenbelag.de aufgeführten Preise (vorbehaltlich Irrtum und technischer Fehler), es sei denn, dem Käufer wird auf Grund höherer Bestellmenge auf seine Bestellanfrage ein Angebot mit einem niedrigeren Preis genannt. Alle Preise sind ausgewiesen inklusive der gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer in Deutschland. Je nach Versandart und Zahlart können zusätzliche Gebühren wie unter Zahlarten und Versandkosten ausgewiesen anfallen.

2.3 Zahlungsarten

Als Standardzahlart steht auf bodenbelag.de die beliebte und mit Käuferschutz hinterlegte Zahlart PayPal zur Verfügung. PayPal kann dabei auch mittels Gastzugang genutzt werden. PayPal beinhaltet weiter die Zahlarten Lastschrift und Kreditkarte.

Weitere Zahlarten stehen in Abhängigkeit vom Verkäufer zur Verfügung.

3. Haftung und Haftungsausschluss

bodenbelag.de schließt mit dem Käufer keine Verträge und haftet daher nur für grobe Fahrlässigkeit. 

Eine Haftung für Beeinträchtigungen der regulären Benutzung von bodenbelag.de und der damit bereit gestellten Funktionalität wird nicht übernommen. Dies gilt insbesondere für Wartungszeiträume.

4. Datensicherheit

Datenschutz und Datenspeicherung, unsere Datenschutzpraxis stehen im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG)

4.1 Personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden von bodenbelag.de entsprechend Datenschutzgesetz vertraulich behandelt und geschützt. Eine Weitergabe von Kundendaten an Dritte ist ausschließlich zur Bearbeitung des Kundenauftrages möglich. Eine darüber hinaus gehende Weitergabe von Kundendaten ohne Zustimmung durch den Kunden wird entsprechend den technisch zur Verfügung stehenden Möglichkeiten ausgeschlossen.

Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten wie zu Beispiel Kreditkartendaten erfolgt bei allfloors über die verschlüsselte Verbindung (SSL) zertifiziert durch GeoTrust Rapid SSL-Zertifikat der GeoTrust Global Certificate Authority, Verschlüsselungsverfahren 256 bit. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten eingeben, erkennen Sie die sichere Verbindung am https-Protokoll in der URL-Zeile sowie am geschlossen Schloss in der Statuszeile ihres Browsers unten rechts. Wenn Sie die gesicherte Verbindung verlassen, zeigt dies ihr Browser je nach Einstellung ebenfalls mit einer Meldung an.

Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der unter dieser Erklärung beschriebenen Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden direkt auf dieser Seite vorgenommen, so dass Sie immer darüber informiert sind, welche Daten gespeichert und genutzt werden. 

Auf Verlangen wird bodenbelag.de Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an datenschutz@bodenbelag.de Ebenso ist bodenbelag.de verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

4.2 Newsletter

Wir bieten zusätzlich folgende Serviceleistung an: Zusendung eines Newsletters mit aktuellen Angeboten und Informationen. Haben Sie sich dafür entschieden, unseren Newsletter zu abonieren, können Sie diesen Service jederzeit widerrufen und einfach abmelden, indem sie wie im Newsletter beschrieben auf den Abmeldlink am Ende des Newsletters klicken, oder uns eine email über den abonierenden Account mit entsprechedem Widerruf senden.

4.3 automatisch übermittelte Daten

In den Logfiles des Webservers, auf dem bodenbelag.de gehostet wird, und weiteren, integrierten Statistiktools werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser beim Besuch an bodenbelag.de übermittelt. Dazu gehören:

 - Browsertyp/ -version
 - verwendetes Betriebssystem
 - Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
 - Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
 - Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

4.4 Google Analytics und Google Remarketing

bodenbelag.de benutzt Google Analytics und Google Remarketing, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich Googles Datenschutzerklärung.

4.5 Cookies

Die Internetseiten (das Shopsystem) verwendet wie fast alle Shopsystem an mehreren Stellen so genannte "Cookies". Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen sowie eine Warenkorbfunktion zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Um dieses Cookies zu löschen oder die Cookiebehandlung generell zu verändern, konsultieren Sie bitte die Hilfe Ihres Browser. In der Regel finden sich diese Einstellungen unter Extras -> Einstellungen Datenschutz (Firefox) oder unter Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz (Internet Explorer). 

5. Kundenkonto

5.1 Anmeldung eines Kundenkontos/Registrierung

Wählen Sie die Option „Registrieren“ im Bestellvorgang, legt bodenbelag.de für Sie während des Bestellvorgangs ein Kundenkonto mit den von Ihnen angegebenen Daten an. Sie können aber auch ohne eine Bestellung ein Kundenkonto auf unseren Webseiten anlegen. Hierzu müssen Sie Ihre gültige E-Mail Adresse eingeben. Dies ist zum Beispiel sinnvoll, um den Wunschzettel abzuspeichern. Weiter können Sie Ihre Bestellhistorie einsehen, an Vorteilsprogrammen teilnehmen und kostlos E-Books downloaden.

Sie können das Kundenkonto und Ihre Daten jederzeit löschen, soweit kein nicht abgelossener Auftrag vorliegt.

6. Gerichtsstand und geltendes Recht

Ist der Käufer privater Endverbraucher und hat keinen Sitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz der Gerichtsstand.

Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

Sind die Vertragsparteien Kaufleute, so ist unser Geschäftssitz der Gerichtsstand.

7. Online Streitbeilegung

Gemäß § 35 VSBGE informieren wir Sie als Verbraucher über die Existenz der Online-Schlichtungsstelle. Entsprechende Kontaktmöglichkeiten sowie die Anschrift dieser Instutution finden Sie unter: https://webgate.ec.europa.eu/odr 

bodenbelag.de erklärt seine Bereitschft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren bei dieser Schlichtungsstelle.

Über Ihre Rechte können Sie sich hier die entsprechende Ordnung als PDF-Datei ansehen/downloaden:
http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32013R0524

8. Schlussbestimmung

Soweit eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig oder undurchsetzbar ist oder wird, bleiben die übrigen Bestimmungen dieses Vertrages hiervon unberührt.

 

Sie haben Fragen zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, vielen Dank.

 

 

</p>