Neues

Produktvorstellungen und Branchen-Nachrichten aus der Welt der Bodenbeläge und Bodenbelag-Hersteller

Designflooring Kaleidoscope Designboden Designflooring Berendowicz & Kublin barbers Kaleidoscope Cube
Designflooring Kaleidoscope Designboden KP103_KP104_KP105_Triangles_RS_Com_ RetailChangingRooms_Image_2
Designflooring Kaleidoscope Designboden LM06_LM07_LM16_LM22_LST04_RS_Com_Restaurant_Image (1)
Designflooring Kaleidoscope Designboden SP111_SP213_SP114_Cubes_RS_Com_Cafe_Image_2

Kreativer Bodenbelag mit der Designflooring Kaleidoscope Kollektion

Designboden kreativ verlegen mit Designflooring Kaleidoscope Bodenbelag

Designflooring folgt mit seiner neuen Kaleidoscope Kollektion von Vinyl-Designböden einem internationalen Trend, der auf Domotex und Bau München klar erkennbar ist. Bodenbeläge wie Parkett, textile Bodenbeläge und auch Designboden werden in facettenartigen und psychodelischen Verlege-Mustern miteinander kombiniert. Die so neu eintstehenden Formen und Kombinationen sind wirklich neu und regen dazu an, auch in den heimischen Wänden kreativer zu werden. Mit der Designflooring Kaleidoscope Kollektion geht das wunderbar. Die einzelnen Designs können nach Lust und Laune miteinander kombiniert werden. Und wir finden, das kann richtig gut aussehen

Hier alle Designflooring Opus Designböden im Shop ansehen und günstig kaufen

Grenzenlose Kombination der besten Dekore in der Designflooring Kaleidoscope Kollektion

Die flexible Kaleidoscope-Kollektion enthält beliebte Formen und Muster wie Sechsecke, Zickzack- und Würfeldesigns, die in mehr als 100 Farbkombinationen aus den bewährten Designflooring Holz- und Steindesigns geschnitten werden können. Die Kollektion bietet auch eine Reihe an Blockfarbtönen an, mit denen Designer kräftige Farben mit Holz-und Steineffekten kombinieren können, um einen interessantes Look in gewerblich genutzten Räumen zu schaffen.

Innenarchitekten sind begeistert von den neuen Verlegemöglichkeiten der Kaleidoscope Designböden

Kaleidoscope wurde speziell entwickelt, um Architekten und Innenarchitekten, die ein einzigartiges Bodendesign wünschen, unvergleichliche Flexibilität zu bieten, standardmäßig mit sechs Designs: Apex, Cubix, Hexa, Pennon, Tripoint und Pyramid.

 

Designflooring Katalog mit tollen Designböden durchblättern
Designflooring Designboden Katalog Wohnen

 

Designflooring Katalog mit Designböden zur Verklebung durchblättern
Designflooring Katalog Designboden zur Verklebung

Read more...
Designflooring Designboden Opus-Stein Dekor Argento im Frisör
Designflooring Designboden Opus-Stein Dekor Eisenstein Ferra
Designflooring Designboden Opus Holz-Dekor Stratis in der Diele / Flur

Designflooring mit neuen Designs in Opus und Rubens

Designflooring Designböden

Hier alle Designflooring Opus Designböden im Shop ansehen und günstig kaufen

Designböden vom fast gleich klingenden Hersteller Designflooring wurden schon immer von der Natur inspiriert und bieten authentisch-realistischen Nachbildungen der Vorbilder aus Holz und Stein. Anlässlich der BAU Messe in München präsentiert Designflooring neue Designs in seiner “Opus”-Designboden-Kollektion. Die schon bis jetzt vielseitige Auswahl an Holz- und Steindesigns, wurde mit einer stilvollen und stylischen Auswahl neuer Grautönen sowie innovativen Mischmaterialien- und Kalkstein-Designs erweitert. Die neutralen und kühlen Grautöne der aktualisierten Opus-Serie bieten die perfekte Kulisse für Pflanzen im Innenbereich und Glaswände.

Die neuen Designflooring Designs Fabrica, Stratis und Rubesco kombinieren die natürlichen Eigenschaften der europäischen Eiche mit einem einzigartigen Betoneffekt. Klassische Astknoten und kreuzgesägte Markierungen sorgen für zusätzliche Definition. In der Opus-Designboden-Kollektion sind auch die neuen Designs Fumo, Argento und Lutum zu finden, die von Kalkstein inspiriert wurden, der in englischen Steinbrüchen gewonnen wurde.

Die neuen Designböden sind als extra-großen Diele (1219,2 mm x 228,6 mm) und Fliesen (457,2 mm x 609,6 mm) mit einer bevorzugten Dicke von 2,5 mm, einer Nutzschicht von 0,55 mm und einer für den gewerblichen Einsatz verbesserten Rutschhemmklasse R10 erhältlich.

Die neue Rubens-Kollektion umfasst ein modernes Eichenangebot mit beliebten hellen, neutralen und grauen Tönen, Statement-Schieferplatten und charakteristischen Designs in Spotted Gum und Scandinavian Pine.

In der Rubens-Designboden-Kollektion wurden die Designs Washed Scandi Pine, Graukalk-Eiche, Lime Washed Oak und Rose Washed Oak in einem neuen Dielnmaßen von 457,2 mm x 76,2 mm sowie 914,4 mm x 152,4 mm eingeführt. Mit diesen Formaten ist eine Verlegung der Designböden in einem Fischgräten- oder Blockdesign möglich.

Designflooring Katalog mit tollen Designböden durchblättern
Designflooring Designboden Katalog Wohnen

 

Designflooring Katalog mit Designböden zur Verklebung durchblättern
Designflooring Katalog Designboden zur Verklebung

Read more...
RUDDA Parkett

Bodenbelag wie Gott in Frankreich – RUDDA Parkett

Parkett Unikate aus edlen, alten Hölzern von RUDDA Parkett

Menschen, die andere glücklich machen möchten mit einem Produkt, für das sie leben … selten sind sie geworden … Friedrich Rudda ist so einer. Auf der BAU 2017 in München haben wir den Stand von RUDDA Parkett aus Österreich besucht. Die einzigartigen Parkettböden werden aus sehr alten Hölzern hergestellt. So wird diesem Holz neues Leben eingehaucht in ganz außergewöhnlichen Parkett-Böden. Im Hochglanzprospekt zeigt Geschäftsführer Friedrich RUDDA, wie RUDDA Parkett Bodenbeläge Ihnen zu einem nachhaltigen Lebensgefühl verhelfen. Einige RUDDA Parkettböden werden in sogenannten Tafeln hergestellt und die Verlegemuster sehen in der Tat aus, so wie Sie in fürstlichen Schlössern verlegt wurden. Eine Parkett-tafel zeigt die Verlegung so wie sie auch im Schloss Versailles in Frankreich zu finden ist.

RUDDA Parkett ist sicher ein Nischenanbieter, doch hier lebt das Produkt noch und in feiner Handarbeit entstehen Parkettböden, an denen sich wohl viele Generationen erfreuen werden.

Read more...
Forbo Natürliche Designbeläge Impressa & Modular auf BAU München 2017

Natürliche Designbeläge Forbo Impressa und Forbo Modular “Blauer Engel” zertifiziert

Natürliche Designbeläge Forbo Impressa und Forbo Modular zertifiziert mit “Blauer Engel” bilden die neue wohngesunde (Design)Dimension im Forbo Sortiment.

Forbo Impressa und Forbo Modular sind natürliche Designbeläge mit einem Kern aus Naturharzen, Leinöl, Kalkstein- und Holzmehl, bekannt vom seit Jahrzehnten bewährten Naturprodukt Linoleum.

Neu ist das von Designböden bekannte Oberflächenfinish mit natürrealistischer Fotoreproduktion und und Realtouch Oberflächengestaltung.

Vollkommen frei von Weichmachern, PVC und Synthese-Kautschuk verstehen sich Forbo Impressa und Forbo Modular als ökologische Antwort auf herkömmliche Vinyl-Designbeläge und sind zertifiziert mit “Blauer Engel”. Nachhaltigkeit, gute Gebrauchseigenschaften und Design sind die prägenden Kennzeichen der neuen “Natürlichen Designbeläge” von Forbo und dafür mit dem Siegel “Blauer Engel” ausgezeichnet.

bodenbelag.de legt Wert auf gesunde Materialien, guten Gebrauchseigenschaften und erweitert das bestehende Forbo-Sortiment gern um die neuen Natürlichen Designbeläge Forbo Modular und Forbo Impressa aus nachhaltigen und gesunden Naturmaterialien, die bereits vom Naturbodenbelag Linoleum her bekannt sind.

Online Angebot Forbo Impressa: https://goo.gl/FVwgAI und Forbo Modular: https://goo.gl/bjc89p

Forbo Impressa Designbelag – innovativer Designbelag aus natürlichen Materialien

Forbo Impressa Designbelag bedient den Anspruch nach einer behaglichen Wohnumgebung mit einem strapazierfähigen und pflegeleichten Bodenbelag. 15 Holzdekore wirken dank moderner Präge- und Drucktechniken authentisch und natürlich. Rustikale Eiche, warme Walnuss- oder Kirsch-Optiken und dezente Buche- oder prägnante Pinien-Dekore nehmen die realistischen Maserungen ihrer natürlichen Vorbilder auf und geben sie als 100 x 25 cm-Planken in eine naturrealistische Atmosphäre wieder an den Raum ab.

Angelehnt an die Rezeptur von Linoleum besteht der Designbelag Forbo Impressa aus Naturharzen, Leinöl, Farbpigmenten sowie Holz- und Kalksteinmehl. Die Unterschicht aus Vlies und die Hauptschicht aus Linoleum werden ergänzt durch die photoreproduzierte Dekorschicht und einer Oberflächenschutzschicht aus hochfestem Polyurethan.

Durch die schmutzabweisende Oberfläche, der Nutzschicht und der Nutzungsklasse 23 bzw. 33 ist Forbo Impressa Designbelag besonders strapazierfähig sowie pflegeleicht für den modernen Alltag konzipiert. Zertifiziert mit dem Blauen Engel garantiert der Forbo Designbelag Gesundheit und Umweltschutz.

Forbo Modular Designbelag – Linoleum als modern interpretierter Designbelag

Forbo Modular Designbelag bietet zeitlose Marmor- und Beton-Optiken sowie linierte Strukturen in zwei verschiedenen Varianten der Prägung und drei Formaten. Acht holzähnliche Optiken erzeugen mit den Maserungen markante Oberflächen auf den Planken im Format 100 x 25 cm.

Zwölf Stein-Optiken in den Fliesen-Formaten 75 x 50 cm und 50 x 50 cm imitieren die zeitlose Schönheit von Natursteinen mit marmorierten Strukturen. Dezent gemusterte Designs ergänzen Forbo Modular Designboden um moderne Beton-Optiken.

Auch beim Forbo Modular Desigbelag greift Forbo auf seine bewährte Linoleum-Rezeptur aufbauend auf einer Unterschicht aus Vlies. Die homogene Hauptschicht aus Linoleum ist gleichzeitig die Nutzschicht, veredelt und geschützt durch die bewährte TopShield II-Versiegelung. Mit der Nutzungsklasse 23 bzw. 34 erfüllt Forbo Modular Designbelag höchste Beanspruchungs-Anforderungen für die gewerbliche Nutzung. Im normalen Haushalt ergeben sich so höchste Nutzungsreserven.

Und so schneiden Forbo Impressa und Forbo Modular im Test ab:

Bio Desigbeläge im Test-Vergleich - Erste Erfahrungen

Read more...
Designflooring LooseLay Designboden selbstliegend

Designflooring mit Looselay Designboden auf Domotex 2016 – allfloors.de Bodenbeläge Infos Angebote News

Designflooring stellt einen Looselay Designboden auf der Domtex 2016 (Halle 6, Stand G28) vor. Die als zukunftsweisend geltende Looselay Verlegung (selbstliegend) wurde von Designflooring mit einer selbst ansaugenden Rückenkonstruktion mit Wellenstruktur weiter entwickelt.

Designflooring LooseLay Designboden

Der selbstliegende Designflooring Loose Lay Designboden ist ein heterogener Vinylboden, erhältlich in Planken- bzw. Fliesenformat. Dieser Designboden geeignet zur schnellen, einfachen und staubfreien Verlegung. Selbstliegender Designbelag ist sowohl für den privaten Wohnbereich, als auch für den Objektbereich gut geeignet. Der speziell beschichtet Rücken des Designbodens liegt satt, rutschsicher und der Bodenbelag kann jeder Zeit wieder aufgenommen und neu verwendet werden. Im Video sehen Sie, wie einfach und schnell Designflooring LooseLay Designboden zu verlegen geht.

 

Read more...
Project Floors Designboden mit Klicksystem herausragende Dekore kaufen auf bodenbelag.de

Klick-Vinyl Neuheit mit Project Floors Click auf der Domotex 2016 – allfloors.de Bodenbeläge Infos Angebote News

Erstmals stellt der im Objektbereich starke Hersteller Project Floors einen Vinyl Designboden mit Klicksystem /Domotex: Halle 6, StandE44). Der Klick-Vinyl Bodenbelage von Project Floors zeichnet sich durch eine neuartige Präge-technologie und das Unifit-Klicksystem aus. So wird eine besonders realitätsnahe Oberflächenstruktur erreicht.

 

Quelle: Klick-Vinyl Neuheit mit Project Floors Click auf der Domotex 2016 – allfloors.de Bodenbeläge Infos Angebote News

Update aktuelle Dekore der Project Floors Click Kollektion:

 

 

 

Read more...
Wicanders Corkcomfort

Bodenbelag Trends 2016: Wicanders Corkcomfort Pressfit – allfloors.de Bodenbeläge Infos Angebote News

Amorim stellt mit seiner Marke bekannten Marke Wicanders auf der Domotex 2016 (Halle 9, Stand A 24) Stand eine neue Korkboden Fertigparkett-Diele auf der Domotex 2016 vor. Neben den bekannten Korkboden-Vorteilen wie Lärmreduzierung, hoher Trittschalldämmung, und einem nachhaltigen Naturmaterial, zeichenen sich die

Quelle: Bodenbelag Trends 2016: Wicanders Corkcomfort Pressfit – allfloors.de Bodenbeläge Infos Angebote News

Read more...

Messeneuheiten Domotex 2016 – Wicanders Artcomfort Reclaimed – allfloors.de Bodenbeläge Infos Angebote News

Mit Artcomfort Reclaimed stellt Amorim unter seiner Qualitätsmarke Wicanders einen Korkboden mit hoch strapazierbaren Oberflächen in Verbindung mit Digitaldruck-Dekoren vor. Durch die Oberflächenvergütung mittels „Natural Power Coat“ wird eine Material- und Designkombination geschaffen, welche die Vorteile der Naturmaterials Kork mit

Quelle: Messeneuheiten Domotex 2016 – Wicanders Artcomfort Reclaimed – allfloors.de Bodenbeläge Infos Angebote News

Read more...

Bodenbelag Trends 2016 – Moduleo Moods Vinyl Designbelag – allfloors.de Bodenbeläge Infos Angebote News

Moduleo zeigt auf der Domotex 2016 mit Moduleo Moods einen Vinyl Designbelag zur Verklebung in neuen Formaten. Waren die Formate bisher quadratisch an das Dekor als Holzplanken oder Fliesen angelehnt, bietet Moduleo Moods nun Vinyldesignbelag Module in Fischgrät-Verlegung, Stäbchen-Verlegung oder

Quelle: Bodenbelag Trends 2016 – Moduleo Moods Vinyl Designbelag – allfloors.de Bodenbeläge Infos Angebote News

Read more...
Wineo 600 Vinyl Designbelag

Neue Wineo 600 Designbelag Kollektionen

Die neuen Wineo 600 Designbelag Kollektionen gibt es zum Verkleben und mit Klicksystem. Was bei Laguna und Bacana “Stars” hieß, heißt nun etwas vertändlicher “Stone”… natürlich geht es um die Stein- und Fliesendekore, die besonders für die Küche gern gekauft werden. Auch XL-Dielen (bei Laguna und Bacana “Kingsize”) sind im Angebot. Weitere Infos zu Wineo 600 Designbelag …

Read more...